Thoughts
Schreibe einen Kommentar

Redesign, Wochenendklicks und der Reiz des Neuen

Pow Pow – es ist vollbracht! Eigentlich wollte ich am Freitagabend “nur mal kurz nach möglichen Themes schauen”; plötzlich war es drei Uhr nachts und ich hatte Helle Flecken ein komplett neues Gewand verpasst. Ich habe schon länger mit dem alten Design gehadert und wollte breitere Bilder, eine klarere Aufteilung zwischen den verschiedenen Kategorien und vor allem: eine schöne Startseite. All das habe ich jetzt, und bis Anfang der Woche sollten auch die letzten Bugs des Redesigns behoben sein. Ich liebe es ja, wenn alles so neu und frisch ist dass man ständig nachschauen muss ob noch alles stimmt und gut aussieht!

Helle Flecken Redesign

Falls ihr Helle Flecken über den Feedreader lest, klickt euch also mal direkt auf den Blog – und verratet mir, wie ihr den neuen Look findet! Bevor ich mein Wochenende unter das Motto Redesign gestellt habe, hatte ich Ende letzter Woche aber auch endlich mal wieder ein bisschen Zeit zu lesen, sowohl on- als auch offline. Ich plane momentan meinen Urlaub im Mai und bin daher froh über jede Inspiration und Entscheidungshilfe. Gerade scheitere ich nämlich noch ein bisschen daran, dass unsere Welt so unendlich groß und alle möglichen Ziele so wahnsinnig spannend sind. Tauchen in Malaysia? Surfen auf Sri Lanka? Der Reiz des Neuen, Slogan eines uralten Reisemagazins das ich gerade aus dem Regal gezogen habe, trifft es perfekt.

Wochenendklicks Gapz Travel

Neben einigen Kurzgeschichten, Reiseinspirationen und Theme-Demos sind mir diese Woche aber auch folgende Links unter die Augen gekommen, die ich allesamt teilenswert finde:

  • Seit dem Launch im Mai 2014 zählt Edition F zu meinen täglichen Klicks – zum Beispiel wegen Artikeln wie dem offenen Brief an Herr Thorborg oder dem über Ariadne von Schirachs Forderung “Du sollst nicht funktionieren“. Wer so oft wie ich kostenlos auf gleichzeitig gut recherchierte, unterhaltsame und inspirierende Inhalte zugreift, der darf ruhig mal zwei, drei Latte Macchiato weniger trinken und das Geld stattdessen in die Plattform dieser Inhalte investieren. Edition F goes Crowdfunding – ich habe schon investiert, wer macht mit?
  • Allem Feminismus zum Trotz bin ein Disney Girl, daran wird sich in diesem Leben nichts mehr ändern. Während ich noch grüble, wer auf dieser Welt mich wohl für Cinderella ins Kino begleiten würde, muss ich herzlich über das Princess Rap Battle lachen, das ich bei Très Click (den ollen Disney-Jüngern!) gefunden habe. Mit sowas kann man mich zugegebenermaßen sehr gut unterhalten.
  • Auf Facebook habe ich Anikas Post über die Jungs schon geteilt, aber auch hier noch mal: Wie überraschend gut sind denn bitte AnnenMayKantereit? Oft gefragt zum Beispiel, ja, was geht? Oder auch Your Door, oder Don’t you say a word, echt gute Musik. Manchmal muss man so bis Minute 1:30 warten bis es richtig knallt, aber dann weiß man was ich meine.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=y6Ef0teFk_E]

  • Der Tresentalk von Nina, Lisa & Co ist mir mittlerweile eine willkommene Hintergrundbeschallung geworden, die letzten beiden Folgen haben mich durch einige Stunden stupide Umprogrammierungs-Arbeit gerettet und besonders die Folge 4 zum Thema Arbeit hat mir gut gefallen. Ein Thema, das auch mich und meine Freunde immer wieder umtreibt; noch dazu fasst Nina treffend in Worte, was wohl die meisten (Reise-)Blogger irgendwann erfahren.
  • Wer in den kommenden Monaten in New York ist, sollte sich das auf keinen Fall entgehen lassen: Die Björk Ausstellung im MoMa. Wie Alexa schrieb, hat sich die Isländerin jahrelang bitten lassen.

Und was ist bei euch grade in den offenen Tabs oder auf dem Nachttisch zu finden? Und vor allem – bitte ganz ehrlich – wie findet ihr das neue Design? Ich kann nur mit eurem Feedback besser werden, also lasst mich gerne wissen, was stört!

Wochenendklicks 3


You guys! I’m in full-on party mode and opening the site, you’ve probably already noticed why: I’ve done a complete redesign of the blog and so far, I love it. I’m still adjusting a few things here and there, but please let me know if you find anything extremely beautiful or particularly annoying. I can only get better with your feedback 🙂

All the links I mentioned in this weeks links roundup are in German, so I won’t bother to translate my ramblings about them. But I will let you know that I’m planning my holidays in May right now – and still can’t decide between exploring Malaysia, stumbling through Indonesia and surfing in Sri Lanka. Which can you recommend? I highly appreciate any tips and opinions!

0 Kommentare

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.