Travel & Wanderlust
Kommentare 2

Up above: Flugzeugfensterfotos auf dem Weg nach Seattle

1

Es gibt eine Millionen Gründe, diesen Job zu lieben. Und einer davon ist der Moment, wenn ich aus einer abgedunkelten Kabine voller zufrieden schlafender Gäste ins Cockpit komme, erstmal vom Licht geblendet bin – und dann von der Schönheit dieser Erde, auf der wir wohnen. Und über der wir so entlang fliegen.

Okay, Kitschmodus wieder aus, aber: Auf dem Weg nach Seattle letzte Woche war es mal wieder übertrieben. Grönland zum Beispiel. Was soll das?

2

3

5

Dann kommt irgendwann Nordkanada. Ist ja eh große Liebe, Lisa und Kanada, da kann man ja auch zwanzig Posts drüber schreiben, oder man guckt sich das hier an:

6

7

8

Und dann ist es irgendwann endlich so weit: Hallo, SEA. Schön bei dir.

9

2 Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.