Travel & Wanderlust
Kommentare 1

Throwback Thursday: Los Angeles 2009

CIMG3219

Auch wenn es Ewigkeiten her ist, ich die Texte meist höchstens überfliege und die Bilder von unfassbar schlechter Qualität sind: Manchmal liebe ich es, mich durch meine uralten Posts zu klicken, mich an meine Anfänge beim Fliegen zu erinnern und an die ersten Layover, die ich so gemacht habe. Das ein oder andere Bild, der ein oder andere Satz ist mir vielleicht selbst etwas peinlich, aber immerhin sind das meine Anfänge des Bloggens, und ganz ehrlich – für eben diese war das schon ganz cool so. Da es mich momentan verstärkt nach Kalifornien zieht habe ich jetzt mal den Post über meinen ersten Trip nach L.A. ausgepackt, musste (wie immer wenn ich das mache) kurz Schmunzeln, aber freue mich im Endeffekt, diese Erinnerungen durch den ollen Post noch so greifbar zu haben.

Deshalb hier ein paar der Bilder von damals. Man entschuldige ungefähr alles, und freue sich mit mir über den Walk down the Memory Lane (oder auch entlang des Hollywood Strip, das MJ Foto musste damals natürlich sein).

CIMG3198

CIMG3241

lisa

CIMG3312

1 Kommentare

  1. Pingback: Morning Phase von Beck – und warum ich ernsthaft darüber nachdenke, mir eine CD zu kaufen | Flecken, helle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.