Alle Artikel mit dem Schlagwort: Goldmarmor

Hometown Glory: Das GOLDeck, Schank- und Speisewirtschaft neben dem Goldmarmor

Die schönste Modeboutique Darmstadts heißt Goldmarmor und wird von dem Sonnenschein Karima geführt. So viel wisst ihr spätestens seit diesem Post. Dass mit im Boot auch ihr Ehemann Jörg ist, habe ich damals nur am Rande erwähnt – Zeit, mich jetzt Jörgs aktuellem Baby zu widmen! Direkt neben dem Goldmarmor hat der nämlich jetzt gemeinsam mit Marcus Vogels und Maximilian Schubert für knackige 3 Monate das GOLDeck eröffnet. “Mit visionärer Kulinarik in Form von warmer Fleischwurst mit Spritz Aperol oder Maultaschen mit Kartoffelsalat und Prosecco haben sie nicht weniger zum Ziel als die gesamte Darmstädter Barkultur auf den Kopf zu stellen. Bei der Auswahl der Produkte haben sich die Hausherren natürlich nicht lumpen lassen und nur das Beste aus der Region und darüber hinaus für ihre Gäste eingekauft.” Der Laden für wagemutige Feinschmecker macht in erster Linie gute Laune – durch die leckeren Häppchen, den entspannten Bistro-Charakter, den Prosecco am Vormittag, aber vor allem durch die charmante Bewirtung. Wer ins GOLDeck kommt fühlt sich, als sei er bei Freunden zum Essen eingeladen und stünde nun beim …

Hometown Glory: Das Goldmarmor, modisches Kleinod in Darmstadt

Contemporary Brands – das ist der Untertitel vom Goldmarmor. Und er fasst in zwei Worten zusammen, was Karima Hartit und Jörg Klingelmeyer in ihrem Laden in der Wilhelminenstraße verkaufen: Moderne aber zeitlose Mode von angesagten Labels, etwas, das man in Darmstadt jahrelang vergeblich gesucht hat. Als ich hier noch zur Schule ging, vor 10 Jahren, war modetechnisch nach H&M und Zara Schluss. Für alles, was darüber hinaus ging, musste man nach Frankfurt fahren. Karima nickt, als ich ihr das erzähle, und pflichtet mir bei: “Genau das war der Grund, warum wir Goldmarmor gegründet haben.” Und jetzt steht sie da vor mir, diese unfassbar sympathische und gut gelaunte Person in ihrem knapp zwei Jahre alten Laden und verkauft all die Marken, bei denen mein Herz anfängt schneller zu schlagen: Saskia Diez, Libertine Libertine, Filippa K. Anecdote, Stine Goya, Lika Mimika. Vladimir Karaleev, A Kind of Guise, Ganni. Und neben der unglaublich gelungenen Auswahl an Marken und Kollektionsstücken ist es genau das, was Goldmarmor ausmacht: Diese sympathische Art mit der wundervollen Ausstrahlung die einem entgegenströmt, sobald man …