Alle Artikel mit dem Schlagwort: Biotherm

WHAT’S IN YOUR BEAUTY BAG, LINA MALLON?

Es ist und bleibt eine meiner liebsten Angewohnheiten, wenn ich bei Freundinnen zu Besuch bin: Das Inspizieren von Kosmetikregal, Schminkecke, sogar von ihrer Dusch-Ecke auf Beauty-Produkte. Auf solche die ich schon längst einmal ausprobieren wollte oder von denen ich noch nie gehört habe. Meinungen einzuholen, ein bisschen zu fachsimpeln oder mich einfach nur inspirieren zu lassen. Fast so, wie ihr es auch bei mir in der Kategorie What’s in my Beauty Bag könnt. Und weil ich es nicht spannend genug finde, euch nur meine 5 Cent zum Thema zu präsentieren, frage ich regelmäßig auch meine Bloggerfreundinnen und -kolleginnen, was denn in ihrem Kosmetikbeutelchen steckt. Frage und Antwort steht mir heute meine Herzensfreundin und Lieblingsbloggerin Lina Mallon. Lina hat sich im vergangenen Jahr zu einer der wichtigsten Frauen in meinem Leben gemausert und gleichzeitig bin ich nach wie vor absolutes Fangirl, spätestens wenn es um ihre Twentysomething Column geht. Genauso feiere ich aber ihre mit so viel Liebe zum Detail, so einem aufmerksamen Blick und dem Gespür für die guten Momente gespickten Travel Diaries, wie zuletzt zum Beispiel aus dem Hillside Beach …

What’s in my Beauty Bag: Meine Juli-Lieblinge

Regelmäßig lasse ich euch hier einen Blick in meine Beauty Bag werfen. Letzten Monat sogar auf meinen Beauty Shelf – es ging um meine Haarroutine. Heute nehme ich euch mal wieder mit ins Hotelzimmer und zeige euch, was momentan in meiner Beauty Bag nicht fehlen darf! Denn während meinen beiden Vollzeit-Monaten genieße ich es, mir immer auch ein bisschen Me-Time ins Layover zu legen, nach dem Abschminken ordentlich Gesichtsöl aufzutragen und mich mit einer Zeitschrift und einer Gesichtsmaske in den Bademantel zu kuscheln. Room Service und Netflix sind mein Freund, während ich mich um meine Maniküre kümmere, und manchmal ist es genau das richtige statt mit vielen Eindrücken aber schlagskaputt lieber entspannt und ausgeruht zurück nach Hause zu kommen. Feuchtigkeit, Nagelpflege und meine neue Foundation: What’s in my Beauty Bag right now! Ich bin großer Fan von Gesichtsölen. Leider ist es hier immer eine ziemliche Aufgabe, die Spreu vom Weizen zu trennen – zuletzt schwor ich neben dem Seaberry Moisturizing Face Oil von fresh in allererster Linie auf Kiehl’s Midnight Recovery Concentrate. Jetzt ist mein Fläschchen leer und …

Santa Baby: Mein viel-zu-später aber rundum-wünschenswerter Weihnachtswunschzettel

Überraschenderweise ist auch dieses Jahr wieder am 24. Dezember Weihnachten. Und ich wäre nicht ich, wenn ich nicht am Nikolaustag dieses unangenehme Ziehen im rechten Ohrläppchen gespürt hätte, weil der Wunschzettel schon wieder nicht rechtzeitig fertig war um ihn in den Stiefel zu stecken. Fast schon wäre ich soweit gewesen zu sagen “Wisst ihr was, ich bin wunschlos glücklich! Ich brauch keine Geschenke!”, denn verdammt noch mal hat es 2015 gut mit mir gemeint! Dann hätte ich vielleicht ein leises “Aber, ähm, letzte Woche ist die Rechnung für die BahnCard 50 eingetrudelt, und…” hinterhergeschoben. Man ist ja praktisch veranlagt. Aber nichts da! Zu Weihnachten wird man sich jawohl mal ein paar Dinge wünschen dürfen, die man sich sonst selbst nicht gönnt – oder die zu besorgen man schlichtweg ständig herauszögert. Hier ist er also: Nach dem Drama mit der geklauten Kamera vor ein paar Monaten habe ich mein Equipment so langsam wieder zusammen. Was noch fehlt: Ein passender Fernauslöser für meine Kamera. Der Canon RC-6 wäre die erste Wahl (und ist das, was ich seit …