Alle Artikel mit dem Schlagwort: Berge

Cabin Fever: 48 Stunden auf einer Alpenhütte im Gauertal

Es gibt viele, so viele Dinge, die ich schon immer mal machen wollte. Einen Segeltörn mit meiner Mutter. Einen Segelflug mit jemandem, der das kann. Einen Roadtrip in einem VW-Bus, am liebsten in Kalifornien. Einen Urlaub in einer verschneiten Berghütte mit Freunden. Manche davon hebt man sich auf für Zeiten, in denen mehr Geld da ist oder mehr Zeit – so ist das mit dem Segeltörn und dem Roadtrip. Manche hebt man sich auf weil man weiß, irgendwann wird sich das anbieten – so ist das mit dem Segelfliegen. Manche davon wären aber so einfach zu realisieren – nur passt es irgendwie nie. Oder seien wir ehrlich: Hat man nie die Muse, sich ernsthaft damit auseinanderzusetzen, zu recherchieren, die richtige Gruppe an Menschen zu finden die sich festlegen wollen, in sieben, acht, neun Monaten genau das zu machen, was man ihnen jetzt vorschlägt. So ist das mit der Alpenhütte. Und dann kam mein Freund Tim, machte eben jenen Vorschlag und alles fügte sich. Wenige Wochen später saßen Tom, Niclas und ich im Auto nach Konstanz, …

Once in a lifetime (or hopefully not): Paragliden in Saalbach-Hinterglemm

Obwohl wir alle wissen, dass sich die besten Dinge gerade beim Reisen meist spontan ergeben und ich ein leidenschaftlicher Verfechter des planlosen Herumtingelns bin: Irgendwo im Hinterkopf hat doch jeder so seine Bucket List. Sei es die Safari in Südafrika, das Sabbat-Jahr in Südostasien oder der Motorradführerschein, wir Menschen lieben es, uns Ziele und Wünsche zu setzen und zu erfüllen. Dabei hat der Begriff Bucket List in den letzten Jahren einen ziemlich negativen Beigeschmack bekommen – klingt er doch ganz furchtbar nach “abhaken”, und damit nach dem Gegenteil des zugrunde liegenden Prinzips Lebensträume erfüllen. Schade eigentlich, denn ich liebe die Idee der Bucket List! Das Witzige am Reisen ist dabei, wie ich immer wieder feststelle: Je länger man unterwegs ist und je mehr man erlebt, je mehr Menschen man trifft und von ihren Abenteuern hört, desto länger wird diese Liste. Mit jedem Häkchen sind im Laufe der Zeit mindestens drei neue Punkte hinzugekommen, und meine vor knapp drei Jahren veröffentlichte Liste ist längst veraltet. Ein Punkt, der immer schon darauf stand: Paragliding. Neben Bungee- und Fallschirmspringen zählt das für …