Fashion
Schreibe einen Kommentar

Outfit: Berlin Fashion Week, Tag 2

Fashion Week Outfit Day 2

Der zweite Tag der Fashion Week Berlin war nicht weniger ereignisreich als der erste. Nach einem leckeren Frühstück im House of Vans ging es durch die Kälte wieder zum Zelt, um backstage bei Barre Noire herzumzuschnuppern, Timm Süßbrich und seinen Models ein paar Fragen zu stellen und dann seine Show zu genießen. Um mich später bei Rebekka Ruétz über das Fake Fur zu freuen und am Abend endlich wieder meinen Lieblingssüdtiroler Dimitri zu treffen, der neben seinen immer wieder wunderbaren Roben einen traumhaften Kaschmir-Mantel im Gepäck hatte – den hol ich mir, und wenn ich im Herbst extra mal wieder nach Meran fahren muss! Den Output könnt ihr teilweise schon heute in meinem Fashion Week Recap auf uberding lesen.

Outfit Fashion Week Day 2

Ich selbst trug am Fashion Week Dienstag eine transparent-gepunktete Bluse und meinen Wrap Skirt von & other stories. Dazu meine liebste Neuerrungenschaft aus San Francisco, die Booties von Sam Edelman – ein echter Schnapper aus butterweichem Leder.

Sam Edelman Boots

Darüber der Kälte wegen mein Mantel von DKNY, der mich durch die ganze Woche begleitet hat – wie gestern auch in den Kommentaren empfohlen teilweise locker über die Schultern geworfen 😉

Fashion Week Berlin Outfit Coat

Hier könnt ihr auch endlich meine neue Frise sehen – was sagt ihr? Ich bin großer Fan meines neuen Lockenstabs, auch wenn die Umgewöhnung natürlich erstmal für kleine Verbrennungen gesorgt hat… Ihr kennt das. Jetzt muss ich mir nur noch überlegen, ob ich tatsächlich noch ein paar Zentimeter kürzer gehe. Lust hätte ich…

Berlin Fashion Week Outfit

Vintage Pünktchenbluse
Wrap Skirt von & other stories (hier)
Leder Booties von Sam Edelman (ähnliche hier)
Mantel von DKNY

Alle Outfit-Fotos von der Fashion Week hat mein talentierter Kollege Florian Roser geschossen – vielen Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.