Music & Tunes
Schreibe einen Kommentar

Music-Musing: Juggling January

Der Januar war irgendwie ein merkwürdiger Jahresanfangsmonat, ich war krank, müde und ein bisschen überarbeitet, trotzdem war es ein toller Monat mit Fashion Week, meinem ersten Mal San Francisco und vielen guten Momenten. Aber es war kein Alles Neu-Monat, kein Selbstläufer, kein Feuerwerk. Das Jahr fängt leise an, ich muss langsam machen, das ist okay, zumindest kann ich es akzeptieren.

January Juggling

Ich habe viel Musik gehört diesen Monat, während ich krank im Bett lag oder müde im Flieger saß oder entlang des Highway No. 1 gefahren bin. Einen Teil davon präsentiere ich euch heute als Auftakt einer neuen Reihe namens Music-Musings – nicht alles neu, manches noch so richtig 2014 oder sogar 2013, aber eben mein Januar Soundtrack. Das soll es jetzt jeden Monat geben, eine willkürliche Sammlung meiner Musik des Monats, mal sehen ob es klappt.

[spotify id=”spotify:user:1121831602:playlist:48Nfozd1LunWQiOBgXtrET” width=”300″ height=”400″ /]

Es fehlt in dieser Sammlung der großartige Gabriel Rios, den ihr euch definitiv nicht entgehen lassen solltet falls ihr am 26. Februar in Berlin, am 27. in Hamburg oder am 28. in der Haldern Pop Bar sein solltet. Und dann wären da noch die Herren von Pool aus Hamburg, die mich ganz aktuell und frisch-fröhlich zum Tanzen bringen:

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=rR1abcVF9hU&w=640&h=360]

0 Kommentare

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.