Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Jeddah // 24. – 27. Juni 2010

Sommer!
Noch heißer als jetzt (endlich) in Deutschland war es letztes Wochenende in Jeddah. Jeddah liegt in Saudi-Arabien, und zwar direkt am Roten Meer. Was lob ich mir die westlichen Beach-Resorts, denn selbst in unserem Hotel durfte ich die folgende, nette Poollandschaft nur aus meinem Zimmer beobachten – Hunde und Frauen verboten! (Und in dieser Reihenfolge steht das dort auch auf den Schildern…)

Photobucket

Weiterer Vorteil des Beach-Resorts ist, dass man da seine Abaya ablegen kann… Wobei, sieht doch super aus?!

Photobucket

Meine zwei Tage dort verbrachte ich also größtenteils hier…
Photobucket

und beim Schnorcheln. Was ich von jetzt an lieber nur noch im Tshirt machen sollte, denn trotz Sonnencreme ohne Ende und Liege im Schatten war mein Rücken am Ende des Tages krebsrot.. Autsch.
Photobucket
Photobucket
Auf die Fotos der Einwegunterwasserkamera, die ich dabei hatte, bin ich sehr gespannt, wenn sie was werden gibts die hier auch demnächst…

Achso, und Fußball haben wir natürlich auch geguckt. Public Viewing hin oder her, so ein arabischer Kommentator hat doch auch was.
Photobucket

Eigentlich sollte ich zu diesem Zeitpunkt ja gerade in Turin sitzen und Pizza essen, leider hat mein Kreislauf sich verabschiedet und ich musste nach einem kurzen Stuttgart-Intermezzo aussteigen… Ärgerlich, aber wenigstens eine Gelegenheit beim Krimigucken Fotos hochzuladen. Da es mir nach einer guten Portion Schlaf und Ruhe wieder gut geht darf ich am Sonntag nach Atlanta fliegen, da war ich noch nie und bin gespannt. Tips?

Photobucket

0 Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.