Hometown Glory
Schreibe einen Kommentar

Hometown Glory: Das Fuchs und Hase in Darmstadt

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Seit ich denken kann gibt es in dieser Ecke von Darmstadt, da wo sich Martinsviertel und Johannesviertel treffen, zwei Cafés auf gegenüberliegenden Straßenseiten. Eins, in dem ich quasi Stammgast bin – und eins, in dem ich noch nie in meinem Leben war. Nicht, weil das Carpe Diem einen wahnsinnig schlechten Ruf gehabt hätte, aber irgendwie hat es sich irgendwann so eingebürgert. (Es mag sein, dass es mit den exorbitant großen Kuchenstücken im Schwarz Weiß Café zu tun hat, aber dazu ein andermal mehr.)

Und dann kam der Tag, an dem ich wie gewohnt an der Glasfront im Schwarz Weiß saß, den Blick über die Straße schweifen ließ – und plötzlich alles anders war. Alles neu. Und jetzt kann ich dem Carpe Diem gar keine Chance mehr geben, sondern bin stattdessen hin und weg von diesem neuen Ort, der sich als Esszimmer des Martinsviertels versteht und zwar vollkommen zurecht.

Das Fuchs & Hase: Wo wir uns bitte alle mal öfter GUTE NACHT sagen können

Ich sags direkt: Ich finde, das Fuchs & Hase ist ein Ort zum Wohlfühlen. Absolut geschmackvoll eingerichtet, aber nicht überstyled. Durchdacht, aber nicht schnurgerade. Stattdessen kann man hier in der von Birkenholz abgeschirmten Sitzecke auch mal fünfe grade sein lassen.

Absolut durchdacht ist aber die Karte. Man merkt, dass Tawana Lortz wert auf gutes und gesundes Essen legt: Frisch gekochte Speisen von Frühstück bis Abendessen, eine abwechslungsreiche Tageskarte, viele saisonale und regionale Produkte aber auch internationale Küche. Hier kommen sowohl Vegetarier wie auch Veganer als auch (Bio-)Fleischfans auf ihre Kosten und können ruhigen Gewissens schlemmen, während sie vor dem großen Schaufenster oder auf der Sonnenterrasse das Geschehen im gemütlichen Viertel beobachten.

Mich jedenfalls wird man bald mal wieder mit einem Ferdinand in der Hand – hallo, Quittengin, Tonic und Birne? Wer sich das ausgedacht hat bekommt von mir direkt mal einen ausgegeben! – hier treffen. Auf der anderen Straßenseite. Zumindest bis ich das nächste Mal Lust auf ein richtig großes Stück Kuchen habe.

Fuchs & Hase
Schuknechtstraße 1
64289 Darmstadt

Öffnungszeiten
Di – Do 9 – 23 Uhr
Fr – Sa 9 – 1 Uhr
So 9:30 – 21 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.