Fashion
Schreibe einen Kommentar

Die unendliche Suche nach dem perfekten schwarzen Mantel

Seit ungefähr zwei Monaten habe ich Visionen. Visionen darüber, in was für einen Mantel ich mich diesen Herbst hüllen will. Es ist ganz klipp und klar und eindeutig: Ein schwarzer Blazermantel soll es sein, nicht besonders lang, nicht zu schlicht aber auch nicht zu viel Chi Chi. Klingt einfach? Ist es aber so gar nicht. Gestern erst sah ich den scheinbar perfekten Mantel von minimum – um beim Anprobieren zu merken, dass er in Eggshape geschnitten ist. So gar nicht meins. Dann probierte ich einen von Diesel an – schön geschnitten, aber zu viele Reißverschlüsse, Lederkordeln und aufgesetzte Taschen. Eine hübsche Variante gibt es auch bei Zara – oder ist der nicht auch zu rund geschnitten?

zara Fast perfekt ist dieser Mantel von Hallhuber. Aber ich weiß einfach nicht, ob ich mich nicht so langsam an diesen Lederapplikationen überall satt gesehen habe. Oder fremdel ich nur grade noch ein bisschen?

mantel

0 Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.