Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Denver // Oct 21st – 23rd 2008

Bitterkalt und windig.
Nach dem besten Frühstück auf die Schnelle ging es mit Olivia auf einen schönen Spaziergang die 16th Street entlang.

Da die Straßen am frühen Morgen noch mehr oder weniger menschenleer waren mussten wir die erste Zeit leider mit einigen Einkäufen füllen.

Mit ein paar Tüten mehr bepackt ging es dann aber wieder auf Tour und dieser Blick auf die Rocky Mountains entschädigte dann für den eiskalten Wind, der uns um die Ohren blies, und den generell eher kurzen Aufenthalt in Denver.

Besonders empfehlenswert: Die Cheesecake Factory.

Vermutlich komme ich wieder.

0 Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.