Travel & Wanderlust
Kommentare 5

Zum Essen in die Sauna: Der Souq von Kuwait bei 47 Grad

Kuwait Souq

Der Souq von Kuwait ist nicht so urig, alt, romantisch und verwinkelt, wie man ihn sich vielleicht vorstellt – aber gegen die gläsernen Hochhäuser, die ansonsten das Stadtbild von Kuwait-Stadt prägen, wirkt er geradezu ursprünglich. Trotz des Wüstenklimas raffte ich mich nach Einbruch der Dunkelheit auf, um wenigstens ein bisschen was außerhalb des Hotels zu sehen. Zur Zeit meines Besuchs war (wie auch jetzt noch) gerade Ramadan, gläubige Muslime dürfen zu dieser Zeit nur nach Sonnenuntergang essen und trinken, und auch der Markt öffnet erst spät eine dürftige Auswahl seiner Stände.

Kuwait Souq Händler

Souq Kuwait

Kuwait Souq Ramadan

Kuwait Souq Shop

Stellt es euch so vor, als würdet ihr voll bekleidet durch eine ewig lange Sauna laufen, in der wie in einem großen Supermarkt alles angeboten wird, was man im Alltag so gebrauchen kann: Von Klamotten über Haushaltsgegenstände bis hin zu Lebensmitteln ist alles dabei. Außer einem kalten Granatapfelsaft will man eigentlich gar nichts haben, und dass man bei diesen Temperaturen einen Fisch in vernünftigem Zustand vom Markt nach Hause transportieren kann, daran habe ich doch so meine Zweifel.

Kuwait Souq Korb

Kuwait Souq Granatapfel

Meerestiere

Kuwait Souq Fish

Kuwait Souq BW

Kuwait Souq Stand

Kuwait Souq Ice Store

Als es irgendwann reichte mit dem Laufen und dem Schwitzen setzte ich mich in den Familienbereich des Restaurants in der Mitte des Souqs (die Männer sitzen einzeln) und bestellte einen kleinen Mezze-Teller. Schließlich war ich unter anderem zum Essen hergekommen. Humus, Tabuleh und gefüllte Weinblätter, dazu – so machen es die Einheimischen schließlich auch – ein warmer Tee. Shâhiya tayyeba, guten Appetit.

Kuwait Souq Food

Kuwait Souq Tea

Kuqait Souq Männer

Kuwait Souq Ramadan BW

5 Kommentare

  1. Tolle Bilder! Erinnert mich sehr an meinen Sommer in Bahrain, auch zur Ramadan Zeit. Habe mich auch täglich wie in der Sauna gefühlt, aber trotzdem gerne den Souq besucht.

  2. Pingback: First Time in Thailand: Ein Bilderbuch vom Chatuchak Weekend Market und dem Taling Chan Floating Market in Bangkok

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.