Fashion
Kommentare 1

Exploring Petra – das Highlight meines Jordanien-Trips [Outfit]

Kurz vorm Urlaub, während ich gedanklich schon den Koffer packe und mir Sonnencreme, einen vierten Bikini und ein letztes Paar Sandalen aus dem Sale auf die Einkaufsliste schreibe, schwelge ich in Reiseerinnerungen. Und wie die meisten von euch wissen, zählt die Woche, die ich vor einer Weile für uberding in Jordanien verbringen durfte, zu meinen absoluten Travel Highlights der Vergangenheit. Während ich mich so durch die Bilder klicke fällt mir auf, dass ich schon dort eins meiner absoluten Go To Outfits dieses Sommers getragen habe: Culottes, ein schlichtes Shirt und weiße Sneaker. Unkompliziert, bequem und luftig.

Besonders gut kam der schwarz-weiße Look natürlich in der Felsenstadt Petra, diesem Weltkulturerbe, das auf Instagram scored ohne Ende – und eine der wenigen Ausnahmen ist, wo mich der eigene Besuch nach tausenden Fotos im Netz und Lobhudeleien nicht enttäuscht, sondern nachhaltig geflashed hat. Vor allem ist es natürlich das Schatzhaus, auf das man nach einem kleinen Spaziergang durch einen spektakulären Canyon blickt und das als Aushängeschild Petras dient. Aber das Areal ist noch viel größer, hat noch viel mehr zu bieten als das.

Hier staunte ich über Felsformationen und das, was Menschen schon 500 Jahre v. Chr. mit bloßen Händen geschaffen haben, stolperte durch den hellen Sand und wich auf dem Weg nach oben bis hin zum Kloster Ed Deir den Eseln aus, die lauffaule Touristen die Treppenstufen hinauf und hinunter schleppten.

Ganz besonders taten es mir aber auch die Höhlen an, mit ihren bunten Gesteinsschichten, der erfrischenden Kühle und so viel Geschichte in sich, wie sie wohl kein Fremdenführer erzählen kann. Und letzten Endes ist es dann doch wieder das gesamte Land, das hier zusammenkommt, mich fasziniert und seitdem nicht mehr losgelassen hat. Jordanien sollte definitiv auf eurer Bucket List stehen. Und diese gestreiften Culottes… auf eurer Einkaufsliste für den Herbsturlaub 😉

Basic-Shirt z.B. von IRO (grade im Sale!)
Gestreifte Culottes von Zara
Weiße Sneaker von Superga*
Sonnenbrille von TOMS – ähnliche hier*

* Affiliate-Links – wenn ihr nach dem Klick auf diese Links etwas kauft, bekomme ich eine Provision. Für euch verändert das nichts an Preis & Co.

1 Kommentare

  1. Steffi sagt

    Wow, da bekommt man direkt Lust zu verreisen!
    Schöner Bericht und … ich liebe liebe liebe dein Outfit!

    Liebe Grüße
    Steff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.